DC-Ladekabel 80 A

Produktinformationen "DC-Ladekabel 80 A"

Eigenschaften:

  • DC-Ladeleitung CCS Typ 2
  • Ladeleistung bis zu 80 kW
  • Kabellänge 4m / 5 m / 7 m
  • Mode 4-Ladekabel
  • dreiphasiges DC-Ladekabel

     

    Anwendungen:

    • zum schnellen Laden mit Gleichstrom (DC) von Elektrofahrzeugen (EV) mit CCS Typ 2 Fahrzeug-Inlets
    • zur Installation an Ladestationen für die Elektromobilität (EVSE)
    Downloads "DC-Ladekabel 80 A"
    Produktinformationen "DC-Ladekabel 80 A"
    Hersteller Code der Artikelart: EV-T2G4CC-DC80A-4,0M16ESBK11
    Anzahl Leistungskontakt: 3 (PE, DC+, DC-)
    Anzahl Phasen: 3
    Anzahl Signalkontakt: 2 (CP, PP)
    Art der Signalübertragung: Pulsweitenmodulation mit aufmodulierter Powerline-Kommunikation gemäß ISO/IEC 15118 / DIN SPEC 70121
    Art des Ladestroms: DC
    Bemessungsspannung Leistungskontakt: 1000 V DC
    Bemessungsspannung Signalkontakt: 30 V AC
    Bemessungsstrom Leistungskontakt: 80 A (bis 55°C)
    Bemessungsstrom Signalkontakt: 2 A
    Design: C-Line
    Gewicht: 3.831 g
    Hersteller-Artikelnummer: 1236797
    Höhenlage: 5000 m (über dem Meeresspiegel)
    Kabelaufbau: 3 x 16 mm² + 3 x 2 x 0,75 mm²
    Kabelaußendurchmesser: 21,2 mm ±0,4 mm
    Kabeltyp: Klasse 6
    Lademodus: Mode 4
    Ladestandard: CCS Typ 2
    Leistung maximal: 80 kW
    Leitungslänge: 5 m ±45 mm
    Leitungsnormen / -bestimmungen: prEN 50620 / DIN EN 50620
    Normen/Bestimmungen: IEC 62196-3
    Temperatursensorik Normen/Bestimmungen: DIN EN 60751
    Temperatursensorik Sensortyp: Pt 1000
    Temperatursensorik Temperaturbereich: -50 °C ... 130 °C
    Temperaturüberwachung: 2x Pt 1000
    Umgebungstemperatur (Betrieb): -30 °C ... 55 °C
    Umgebungstemperatur (Lagerung/Transport): -40 °C ... 80 °C